Bild zeigt lückig stehende Frontzähne im Oberkiefer und den Zustand nach Versorgung der 4 Schneidezähne mit Keramikschalen (Veneers).

Hier sehen Sie nochmals den Ausgangsbefund und den Zustand nach dem geringfügigen präzisen Beschleifen der Zähne im Schmelzbereich zur Schonung der gesamten Zahnsubstanz.

Dieses Bild zeigt Ihnen die in unserem Labor hergestellten, nur ca. 0,4 mm starken Keramikschalen (Veneers) mittels Pressverfahren in verschiedenen Ansichten.

Vorbereitung der Zähne durch überspannen eines Gummituches zur völligen Vermeidung von Feuchtigkeit und anschließende Oberflächenbehandlung mittels Säure (blaues Ätzgel).

Zustand nach Ätzung (Oberflächenkonditionierung) und Bereitschaft zur Verklebung der Keramikschale mit dem Zahn.

Dieses Bild das befestigte Veneer auf dem Zahn.

Zustand nach erfolgreicher Behandlung.

<- zurück